MRS-Dienstleistungen - Einzelhandel mit Vereinsbedarf, Dienstleistungen für den Verein, Herstellung von Farbemblemen. Bestellinformationen

Letzte Aktualisierung:
21.10.2021

Bestellinfo
Text 2

Tel.: 0 64 30-63 98
Weiteres in
der Rubrik Kontakt.

Bestellinformationen

Bestellen können Sie ganz einfach per Brief, E-Mail oder Fax.
Bitte Anschrift nicht vergessen. Danke!

Geben Sie die Bestellung auf jeden Fall schriftlich an uns, am besten per E-Mail. Nennen Sie
den Artikel mit Bestellnummer und die Stückzahl, die Sie benötigen. Sie erhalten von uns
immer eine Auftragsbestätigung und bei Neukunden sowie bei Sonderanfertigungen und
Gravuren auch in einer weiteren E-Mail die Rechnung. Sollten Sie nichts von uns hören,
ist etwas schief gegangen! Dann noch einmal bei uns melden.

MRS-Dienstleistungen
Einzelhandel mit Vereinsbedarf, Dienstleistungen für den Verein,
Herstellung von Farbemblemen


Wolfgang Hildebrand
MRS-Dienstleistungen
Wiesenstraße 4
65558 Oberneisen

Telefon: 0 64 30 - 63 98
Fax: 0 64 30 - 92 54 45
PC-Fax: 03 22 22 - 44 24 74

E-Mail:
bestellung-an-mrs@t-online.de

anfrage-an-mrs@t-online.de


WICHTIG!!! Sie erhalten innerhalb 24 Stunden eine Antwort
von uns. Sollte dies nicht der Fall sein, bitte telefonisch
melden oder eine andere E-Mailadresse verwenden.


Alternative Mailadressen, falls es mit T-Online
einmal Probleme geben sollte:

bestellung@mrs-dlz.de

anfrage@mrs-dlz.de


Wir sind im Büro wie folgt telefonisch erreichbar:
Bürokernzeiten sind:
Mo.-Do. von 10:00 bis 15:00 Uhr
Sonst Anrufbeantworter, Fax oder E-Mail,
sowie nach Vereinbarung.

ACHTUNG WICHTIG!
Beachten Sie die unterschiedlichen Mindestbestellwerte auf den verschiedenen
Unterseiten dieser HP. Der Mindestbestellwert liegt bei 10,- € und kann nach oben
hin bis zu 98,- € steigen, je nach Anbieter/Artikel.

Für Waren, die nicht explizit mit einem Mindestbestellwert ausgelobt sind, gilt eine Mindestbestellsumme
von 10,- €. Darunter wird eine kleine Bearbeitungspauschale von 3,- € berechnet. Wir bitten um Beachtung.

Text 3

Alternativ dazu können wir auch so verbleiben, daß Sie uns
die Muster wieder zurück schicken. Dann würde ich keine
Rechnung stellen. Nur wenn nicht zurück geschickt wird,
wird die Rechnung nachträglich erstellt und die Muster
müssten dann eben doch bezahlt werden.

Anders verhält es sich bei extra für Sie veränderten Produkten.
Wenn also ein Produkt z. B. für Sie graviert wird, ist eine Rückgabe
ausgeschlossen, da wir dieses Produkt ja nicht mehr anderweitig
verkaufen können.

Wenn Sie uns eine Bestellung per E-Mail, Fax oder Brief zusenden, können Sie nichts falsch machen
und man kann auch nicht aus Versehen etwas bestellen, was man gar nicht wollte.
Deshalb haben wir ganz bewusst auf ein Warenkorbsystem verzichtet. Es gibt genügend Menschen,
die sich damit nicht so gut - oder überhaupt nicht - auskennen. Und an diese Menschen denken wir auch!
Haben Sie also bitte Verständnis dafür, daß Sie diese kleine “Unannehmlichkeit” tragen müssen.
Andere Menschen werden es uns Danken.


Gerne können Sie uns auch per Telefon ansprechen. Man kann mit einem Menschen über seine Wünsche
sprechen, man bekommt eine Beratung. Warum beim Internetkauf darauf verzichten? Während unserer
Bürozeiten einfach anrufen. Oder per E-Mail einen Termin mit uns vereinbaren. Wir führen dann eben
abends oder am Wochenende das Beratungsgespräch.

Vertreten durch die IT-Recht Kanzlei